Unfälle passieren. Sind Ihre Waren voll versichert?

Spezielle Ozean-Versicherungen wurden entworfen, um verschiedene Gefahren im Zusammenhang mit Transporten auf hoher See abzudecken. Risiken sind bei der Beförderung von Waren unvermeidlich. Oft wird Ladung in mehreren Häfen beladen, entladen oder umgeladen. Eine Reise auf den Ozeanen bietet einige Gefahren und Risiken.

Durch unvorhersehbare Ereignisse können Unfälle passieren. Oft ist die Hälfte der Fracht nicht ausreichend versichert. Empfänger und Versender sind sich oft nicht bewusst, wer gefährdet ist und wer für einen etwaigen Schaden haftet. Die Reedereien haben Ihre Versicherungen für  Ladungen auf ein Mindestmaß begrenzt. Diese summe in meist niedriger als der Wert Ihrer Sendung. Dem Gesetz nach haftet die Reederei nur für einen Schaden in Höhe von 500$ pro Ladung.

Umfassende Risiko-Marineversicherung

Diese Versicherung deckt Sie gegen Verlust oder Beschädigung von Waren ab. Interglobal Shipping kann in Partnerschaft mit der Carl Schroeter GmbH, Bremen, diese Frachtversicherung anbieten, um alle logistischen Bedürfnisse zu erfüllen. Die maritime Versicherung deckt Risiken wie Diebstahl, Seewasser Schäden, Mangel, Verunreinigung, Feuer, Explosion, Verlust über Bord, Mängel im Schiff die Schäden verursachen, und andere Gefahren ab. Die Prämien basieren auf mehreren Faktoren wie Art der Ladung, Frachtwert etc. Ein kundenspezifischer Plan wird entwickelt, um die wettbewerbsfähigsten Preise und die bestmögliche Abdeckung zu garantieren.

Lassen Sie sich durch unsere Mitarbeiter vor einer Buchung beraten, sofern Sie eine gesonderte Abdeckung für Ihr Frachtgut benötigen.